Schlagwörter

, , , , ,

Auf Grund der hohen Relevanz des Themas, denn es scheint überall zu sein, biete ich nun auch Coaching zur Frage „Soll ich meine Eizellen einfrieren lassen?“ an.

Während der Coaching-Sitzung geht es um Deine persönliche Sicht der Dinge, Deine Geschichte und die für Dich daraus resultierenden Fragen. Eine medizinische Beratung ist nicht Teil des Coachings – wohl aber die Erarbeitung persönlicher Lösungen und Handlungsoptionen für Deine individuellen Fragestellungen.

Du stellst Dir die Frage ob Du Deine Eizellen einfrieren lassen sollst; bist aber verunsichert, ob das für Dich der richtige Weg ist? Du überlegst hin und her, weil Du keine Chancen vergeben aber auch kein Risiko eingehen möchtest? Du hörst im Radio von Social Freezing und es klingt so einfach – aber ist es das auch für Dich? Du fragst Dich, ob Du nicht lieber aktiv(er) nach einem Partner suchen sollst, mit dem Du Deinen Kinderwunsch realisieren kannst? Kurz: Du weisst nicht, ob Du diesen Schritt gehen sollst.

Nach dem Coaching weißt Du, ob der „Trend Social Freezing“ zu Dir passt oder ob Du für Dich andere Wege bevorzugst, Deinen Kinderwunsch – jetzt oder später – zu realisieren. Du hast für Dich geklärt, wie Deine nächsten Schritte aussehen und kannst mit klarem Kopf Dich auf den Weg machen, für den Du Dich entschieden hast.

Du stellst Dir genau diese Fragen? Dann melde Dich gerne und lass‘ Dich dabei unterstützen, Deine Antworten darauf begleitet zu finden. Melde Dich doch einfach per Mail an Franziska.Ferber(@)Kindersehnsucht.de oder anrufen unter 089/38078816.

Advertisements